Action · 2019/02/21
Fazit: Die Hard in einem Eishockeystadion. Der Film ist viel besser als sein Ruf. Gut gespielt, stringent inszeniert, ansprechende Action und gut gefilmt. Es ist schade dass Van Damme und Hyams nach Timecop und Sudden Death erst viele Jahre später erneut zusammengearbeitet haben.

Action · 2019/02/20
Fazit: Definitiv ein gelungener Neustart der Reihe, wenn auch sehr düster, kalt und etwas deprimierend. Auch ist Dolph nur sehr am Rande zu sehen. Aber gelungenes Vorspiel von Hyams bevor er es in Day of Reckoning so richtig krachen lies.

Fazit: Der Film macht keinen Sinn, die Einfälle sind total irre. Man hat das Gefühl die Autoren haben einfach rausgehauen was ihnen eingefallen ist. Ein Fest wenn man auf so etwas steht. Ich habe viel gelacht.

Meh! · 2019/02/14
Fazit: Eine extrem uninspirierte und langweilige Fernseh Fortsetzung die bis auf Jeff Wincott, Gary Busey und den Miniauftritt von Burt Reynolds kaum etwas zu bieten hat.

Klassiker · 2019/02/13
Fazit: Ein toller Film, unterhaltsam, mit einer interessanten Prämisse, gut aufgelegten Stars und grandios gefilmter Action. Emmerich hatte mit diesem Film eine echte Duftmarke hinterlassen und Van Damme und Dolph zeigten uns was sie alles draufhaben.

Alles andere · 2019/02/10
Fazit: Ein würdevoller, trauriger Film der nicht Effekthaschend daherkommt sondern sehr respektvoll mit den Überlebenden, aber auch mit den Opfern des Unglücks umgeht.

Klassiker · 2019/02/09
Fazit: Was Sly und Harlin hier präsentieren ist Action und Spannungskino aller erster Sahne. Tolle Bilder, Charaktere mit denen man mitfiebert, guter Bösewicht, mitreißende Sequenzen, es ist kein Wunder das der Film als einer der stärksten von Sly angesehen wird!

Fazit: Das Ende ist der Hammer! Kein Wunder das der Film inzwischen Kult geworden ist. Das Ende ist wirklich kaum zu überbieten. Don Niam legt ne erinnerungswürdie Performence hin und degradiert Cynthia beinahe zur Nebenfigur.

Bücher · 2019/02/05
Fazit: Von der Idee ein simples wie geniales Buch. Es ist einfach und gut zu lesen und macht einfach Spaß! Hier fehlen zwar die ein oder anderen Personen oder Namen, aber es wird einem ein guter Querschnitt geboten.

Meh! · 2019/02/04
Fazit: Der Film macht einem zu Beginn etwas Hoffnung nur dann wird der Ansatz leider fallen gelassen und man findet sich in Standardkost wieder und das bei einem kleinen Budget, ohne große Schauwerte und mit zu hohem Doubleeinsatz.

Mehr anzeigen