Alles andere

#581 SAW
Alles andere · 2021/04/19
Fazit: Ich bin kein Horror Fanatic und vor allem kein Torture Porn Fan, aber das ist SAW nicht. Der erste Teil ist ein hervorragender Thriler der grandios strukturiert ist und schlau aufgelöst wird! Er hat das Genre verändert und neue Impulse geschaffen und man versteht nach der Sichtung warum.

#579 The Mandalorian Staffel 1
Alles andere · 2021/04/17
Fazit: Herrlich! Die Serie verströmt mehr Star Wars Feeling als die letzten 3 Episoden. Endlich mal neue Figuren, kein ständiges recyclen und im Kreis drehen. Das ist nicht revolutionär sondern bedient sich auch aus vielem in der Filmgeschichte aber das wird einfach gut zusammengemixt, mit tollen neuen Charaktern, selbst ich liebe das Kind!

#576 Capone
Alles andere · 2021/04/05
Fazit: Capone ist ein zweischneidiges Schwert. Die Leistung von Hardy ist (mal wieder) herausragend! Auf der anderen Seite ist es der Film leider nicht, er zieht sich und kommt ohne Höhepunkte aus, auch suche ich noch nach der Message des Films. Es ist schade das die Figur Capone bisher keinen richtig starken Film bekommen hat.

#561 The Outpost
Alles andere · 2021/02/06
Fazit: Der Film zeigt ein realistisches Bild der damaligen Ereignisse, verzichtet bewusst auf übertriebenen Pathos, setzt den Soldaten trotzdem ein respektvolles Denkmal und schmeißt einen direkt ins Getümmel. Eine positive Überraschung!

#552 Tesla
Alles andere · 2021/01/12
Fazit: Das ist mir zu viel Arthouse und zu wenig konventionelle Biografie. Ein Tesla hätte einen "größeren" Film verdient gehabt, ab und an einfach drüber und vor allem zu wirr. Hawke passt hingegen sehr gut zum verschobenen Tesla.

Alles andere · 2020/12/03
Fazit: Nicht wirklich meins! Schön gefilmt und die Message erkennt man sehr schnell, ein traditioneller Film mit einer richtigen Story ist das aber weniger. Depp und Pattinson werten den Film auf, das ist aber der Film von Rylance, der hier eine schöne Performance abliefert.

Alles andere · 2020/11/23
Fazit: Der Film lebt vom grandiosen Spiel von Russel Crowe, der hier wirklich beängstigend auftrumpft. Die letzten 30 minuten dreht der Film etwas ab und wirkt konstruiert, bis dahin aber sehr unterhaltsam und mit Hohem Tempo und Crowe ist wie gesagt ne Wucht (brumme)!

Alles andere · 2020/10/01
Fazit: Tragisch! Das ist für mich das erste Wort was mir zu dem Film und dem aktuellen Zustand der Karriere von John Travolta einfällt. Der Film trieft vor Klischees und ein richtiger Thriller entwickelt sich nicht, Sawa und Travolta sollten sich bessere Filme und Rollen auswählen.

Alles andere · 2020/09/21
Fazit: Ein netter Blockbuster, unterhaltsamer Mumpitz halt, aber eigentlich ein Remake von Jurassic Park. Guter Humor (Pratt funktioniert halt) und spektakuläre Schauwerte wechseln sich ab mit Logiklöchern die größer sind als ein Brontosaurus!

Alles andere · 2020/09/15
Fazit: Für sich alleine gesehen nicht schlecht, im Kontext der Reihe aber schwach! Ein Film über Androide, weder über Menschen noch Aliens. Alle interessanten Punkte von Prometheus werden fallen gelassen um krampfhaft mehr Aliens einzubinden.

Mehr anzeigen