Artikel mit dem Tag "Bruce Willis"



#559 Stirb Langsam 2
Klassiker · 2021/01/19
Fazit: Eine tolle Fortsetzung einer der besten Actionfilme aller Zeiten. Natürlich kann man sich über die ganze Ausgangslage zu viele Gedanken machen oder man kann den Film einfach genießen! Den der Film hat grandiose Sequenzen und macht richtig Spaß!

#548 Reprisal
Meh! · 2020/12/18
Fazit: Was zur Hölle? Der Film hat viele gute Zutaten, aber da kommt kein 3 Gänge Menü raus sondern nur ein undefinierbarer Brei. Ein Satz mit X, das war mal gar nix.

Action · 2020/12/17
Fazit: Hier kann ich mal nur wenig über Bruce meckern, er ist hier nicht das Problem. Das ist eher die maue Inszenierung, den schauspielerisch ist der Film zum Großteil recht ordentlich. Am Ende bleibt ein trister Film, der sich trotz 90 min doch zieht.

Meh! · 2020/12/13
Fazit: Typische EFO Produktion, die dieses mal ohne Willis besser funktioniert hätte, der wirkt einfach an oder betrunken. Manche Dinge funktionieren, manche nicht. Nicky Whelan hätte einen besseren Film verdient gehabt.

Meh! · 2020/01/28
Fazit: Eine typische EFO Produktion mit Brian A. Miller als Regisseur und Willis in seiner typischen Gastrolle. Man bekommt eigentlich das was man erwarten darf, mehr nicht. Chicklis hätte einen besseren Film verdient gehabt.

Klassiker · 2020/01/27
Fazit: Größer, mehr Stars und wildere Action, das ist die Devise der Fortsetzung. Dafür blieb die Ernsthaftigkeit etwas auf der Strecke, jedoch ist der Showdown am Ende an Stardichte never ever zu überbieten!

Klassiker · 2020/01/22
Fazit: Das Action Franchise meines Herzens, der Film hat meine Träume erfüllt und ist einfach extrem unterhaltsam. Die Buddy Chemie, die Action, die dummen Sprüche, die Musik, für mich bereits jetzt alles legendär. I love it!

Klassiker · 2019/09/06
Fazit: Neben Die Hard der beste Film von Bruce! Die visuelle Regie von Scott, das schnoddrige Drehbuch von Black und die coole Art von Bruce, das alles fügt sich zu einem grandiosen Buddy Film zusammen!

Action · 2019/06/05
Fazit: Film ist eine der besseren EFO/Willis Produktionen, was vor allem an Cole Hauser liegt. Willis ist sogar etwas motivierter als sonst, auch wenn er natürlich wieder nicht die erste Geige spielt. Der Film weiß was er ist und versucht das nicht künstlich zu verkomplizieren. Gute B-Action.

#215 Stirb Langsam
Klassiker · 2018/12/24
Fazit: Ein Meilenstein im Action Genre der unzählige Nachahmer hervorgebracht hat! John McClane ist eine Actionikone und Hans Gruber vllt. der beste Bösewicht aller Zeiten, Der Film hat keine Schwäche! Dazu auch noch der beste Weihnachtsfilm aller Zeiten!

Mehr anzeigen