Artikel mit dem Tag "Louis Mandylor"



#635 Avengement
Action · 2022/01/19
Fazit: Immer mitten in die Fresse! Das ist das Motto von diesem Film und boy howdy, der Film und vor allem Adkins lieferen ab. 85 Minuten harte Action und Adkins zeigt zu was er auch als Darsteller in der Lage ist. Hard Hitting, no Shit, der Film macht auf seine Art richtig Laune!

#626 Hell Hath No Fury
Action · 2021/11/30
Fazit: Hell Hath No Fury ist ein ungewöhnlicher Johnson Film. Definitiv kein klassischer Action und vor allem kein Martial Arts Film. Ein Kriegs-Action-Film der vor allem von seinen Charakteren lebt und das Maximum aus seinem Setting und Budget rausholt. Bergman ist ne tolle Leading Lady und Bernhardt war nie besser!

Bücher · 2020/10/13
Fazit: Das ist genau das richtige Buch für mich! Ich liebe es, die Interviews sind super interessant und das ist extrem kurzweilig. Man kann sich das Buch super einteilen und die Geschichten der Stars und Macher sind toll.

Action · 2020/10/10
Fazit: Gelungenes Sequel, nicht mehr ganz so frisch wie Teil 1, aber Sue und French rocken. Einfach ein launiger und unterhaltsamer Buddy Actioner. Vor allem Mandylor ist wie auch im ersten Teil extrem unterhaltsam. Auch die Fights wissen zu gefallen!

Action · 2020/04/15
Fazit: Ein ordentlicher Prügelstreifen mit ein paar interessanten Charakteren und guten Fights, nur zum Ende geht ihm etwas die Luft aus und zum Schluss fühlt man sich etwas betrogen. Es gibt bessere Filme aus der Karate Tiger Reihe!

Action · 2019/09/19
Fazit: Ein würdiges (voraussichtliches) Ende einer Action Legende! Rambo Last Blood ist hart, dreckig und kein Film der gute Laune schafft oder für die breite Masse ist. Der ist knochenhart und sehr brutal, für Rambo und Actionfans.

Action · 2019/03/23
Fazit: Mit Accident Man das Beste was Jesse Johnson bisher abgeliefert hat. Vor allem die Stimmung der ersten 50 Minuten überzeugt. Hat etwas 70er Feeling und das Buddy Element zwischen Adkins und Mandylor funktioniert hervorragend. Eine echte Überraschung!

Action · 2018/10/09
Fazit: Der Film ist nicht in meinen persönlichen Van Damme Top Ten. Mit den Jahren gefällt er mir aber immer besser. Van Damme hat sich mit diesem Epos vor allem im Storytelling übernommen, aber insgesamt ist das ein wunderschön gefilmter, klassisch angehauchter Abenteuerfilm mit gutem Cast.

Action · 2018/08/03
Fazit: Überraschend abwechslungsreicher Film. Zwar wird der Film irgendwann leider etwas wirr, aber insgesamt bekommt man hier solides geboten und Steven Seagal wird gut in die Geschichte eingewoben.