Artikel mit dem Tag "Jesse V. Johnson"



Action · 2019/03/27
Story: Ein würdiger Abschluss dieses Actionjahrzehnts! Ein tolles Spektakel mit mehrerer der größten Actionnamen der letzen Jahren! Jesse V. Johnson legt seinen größten, wichtigsten und besten Film (bisher) vor! Vor allem Tony Jaa hat und macht richtig Spaß! Ein Fest und Muss für Actionfans!

Action · 2019/03/23
Fazit: Mit Accident Man das Beste was Jesse Johnson bisher abgeliefert hat. Vor allem die Stimmung der ersten 50 Minuten überzeugt. Hat etwas 70er Feeling und das Buddy Element zwischen Adkins und Mandylor funktioniert hervorragend. Eine echte Überraschung!

Action · 2018/12/23
Fazit: Ein ordentlicher Gangsterfilm mit einem beeindruckenden Cast. Der Film kann sich nicht immer entscheiden welchen Ton er treffen will, aber insgesamt bekommt man einen unterhaltsamen Eintrag ins Genre spendiert.

Meh! · 2018/12/22
Fazit: Für mich der schlechteste Film in der Filmografie von Jesse V. Johnson. Sieht leider sehr billig aus, das Drehbuch ist krude, die Effekte mies und er nimmt sich dafür dann auch viel zu ernst. Nur ein paar Fights wissen zu überzeugen!

Action · 2018/12/17
Fazit: Gehobener B-Actioner der vor allem von der Präsenz seiner Darsteller lebt! Unter der inzwischen routinierten Regie von Jesse V. Johnson gibt es ordentliche Fights und ordentliches Blutvergießen zu erleben.

Action · 2018/12/12
Fazit: Mehr als solide Genrekost. Die Action ist gut gefilmt, das Setting überzeugt, sowie die Darsteller. Die Story ist nicht innovativ, aber bietet eine gute Rahmenhandlung. In der Filmografie von Jesse V. Johnson ein erstes Highlight!

Action · 2018/12/11
Fazit: Ein Film mit Stärken, aber leider noch mehr Schwächen! Kein großer Wurf, der Film will zu viel, weiß aber doch noch zu unterhalten. Von Jesse V. Johnson ist man inzwischen besseres gewohnt!

Action · 2018/06/16
Fazit: Der Film ist eine echte Überraschung! Ich liebe die Welt die hier erschaffen wird, der dunkle Humor und die schrulligen Charaktere, dazu wird starke Action geboten und von den Schauspielern wird der Film gut getragen! Das macht einfach Spaß und ist extrem kurzweilig!

Action · 2018/03/03
Fazit: Ein interessanter wenn auch recht schwierig zu greifender Film. Inszenatorisch hier und da etwas holprig und überambitioniert, aber die Action ist wie immer stark inszeniert. Der Film hat einen überraschend hohen Härtegrad.